Spencer (Dorf), New York – Enzyklopädie

Dorf in New York, USA

Spencer ist ein Dorf in der Stadt Spencer im Tioga County, New York, USA. Die Bevölkerung war 759 bei der Volkszählung 2010. Es ist Teil des Binghamton Metropolitan Statistical Area. Die Stadt und das Dorf sind nach Richter Ambrose Spencer benannt.

Das Village of Spencer befindet sich im Zentrum der Stadt und südlich von Ithaca, New York.

Geschichte [ Bearbeiten

Das Dorf ist der Ort für die erste Siedlung der Stadt um 1794. Anfangs hieß es "Drake Settlement", doch der Name war so änderte sich zu "Spencer", als die Stadt organisiert wurde und das Dorf die Nachbargemeinde von "Milltown" annahm. In der Vergangenheit wurde das Dorf im Volksmund "Kürbishaken" genannt.

Spencer war von 1812 bis 1821 die Kreisstadt des Tioga County.

Die First Presbyterian Church wurde 2005 im National Register of Historic Places eingetragen "N 76 ° 29'46" W / 42,21222 ° N 76,49611 ° W / 42,21222; -76.49611 (42.212423, -76.496345). [3]

Nach Angaben des United States Census Bureau hat das Dorf eine Gesamtfläche von 2,7 km². Davon sind 2,7 km² Land und 0,96% Wasser.

Der Catatonk Creek fließt am Dorf vorbei.

Die New York State Route 34 und die New York State Route 96 laufen im Dorf auseinander.

Demografie

Nach der Volkszählung [5] aus dem Jahr 2000 lebten im Dorf 731 Menschen, 295 Haushalte und 199 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 274,0 Einwohner pro km². Es gab 316 Wohneinheiten mit einer durchschnittlichen Dichte von 306,0 pro Meile (118,5 / km²). Die rassische Zusammensetzung des Dorfes war 97,81% aus Weißen, 0,68% Schwarzen oder Afroamerikanern, 0,14% amerikanischen Ureinwohnern, 0,27% Asiaten, 0,14% aus anderen ethnischen Gruppen und 0,96% stammten von zwei oder mehr Rennen. 0,55% der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

In 295 Haushalten lebten in 33,6% Kinder unter 18 Jahren, in 48,8% lebten verheiratete Paare zusammen, in 15,6% lebten Hausfrauen ohne Ehemann und in 32,5% lebten keine Familien. 28,5% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und in 7,8% lebten Menschen, die 65 Jahre oder älter waren. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,46 und die durchschnittliche Familiengröße 2,98 Personen.

Im Dorf war die Bevölkerung mit 27,4% unter 18 Jahren, 6,8% von 18 bis 24 Jahren, 27,2% von 25 bis 44 Jahren, 26,0% von 45 bis 64 Jahren und 12,6% im Alter von 65 Jahren verteilt Alter oder älter. Das Durchschnittsalter betrug 37 Jahre. Für alle 100 Frauen dort waren 88.9 Männer. Auf 100 Frauen ab 18 Jahren kamen 79,4 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 32.955 USD, das Durchschnittseinkommen einer Familie 37.222 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 28.125 USD, Frauen 21.900 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen des Dorfes betrug 15.925 USD. Etwa 10,6% der Familien und 14,1% der Bevölkerung befanden sich unterhalb der Armutsgrenze, darunter 19,7% der unter 18-Jährigen und 6,4% der über 65-Jährigen.

Referenzen bearbeiten

Externe Links bearbeiten


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *